CORONAVIRUS: WICHTIGE INFORMATIONEN FÜR PATIENTEN UND BESUCHER

Herzlich willkommen im Diakonie-Klinikum Stuttgart! Wir sorgen dafür, dass Ihr Klinikaufenthalt trotz der Corona-Pandemie sicher ist. Damit Sie möglichst gut vor einer Infektion geschützt sind, bitten wir Sie, die nachfolgenden Hinweise zu beachten.

Informationen für Patienten

Alle Termine für Sprechstunden, ambulante Behandlungen und Operationen finden im Diakonie-Klinikum Stuttgart wie geplant statt. Wir informieren Sie, wenn ein Termin aufgrund der Infektionslage ausfallen oder verschoben werden muss.

Wenn Sie einen Termin vereinbaren wollen, wenden Sie sich bitte an die Ambulanzen unserer Fachbereiche.

Zu Ihrer Sicherheit beachten wir alle Hygienevorgaben und bitten Sie ebenfalls, die geltenden Hygienemaßnahmen einzuhalten, um eine Ansteckung zu vermeiden.

Neue Regelung für Patienten ab Montag, 14. Juni 2021 

Um unsere Patienten und Mitarbeiter nicht zu gefährden, gelten ab Montag, 14. Juni 2021 folgende Regeln:

  • Alle ambulanten Patienten müssen eines der 3 G's (GENESEN, GEIMPFT oder GETESTET) erfüllen. 
  • Die 3-G-Regelung gilt auch für Begleitpersonen.
  • Ein Corona-Schnelltest von externen Anbietern ist zulässig (höchstens 24 Stunden alt). Ein selbst durchgeführter Test ist nicht zulässig.
  • Ein Schnelltest kann vor Ort im Diakonie-Klinikum durchgeführt werden. Bitte rechnen Sie hier mit Wartezeiten.
  • Abstands- und Hygieneregeln sowie das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes gelten weiter.
Informationen für Besucher

Neue Besuchsregelung ab Montag, 14. Juni 2021

Aufgrund der Corona-Lage galt in den vergangenen Monaten zum Schutz unserer Patientinnen und Patienten sowie zur Vermeidung kritischer Ausfälle unseres Klinikpersonals ein Besuchsverbot in den Stuttgarter Kliniken.

Dank rückläufiger Infektionszahlen können wir im Diakonie-Klinikum Stuttgart ab Montag, 14. Juni 2021 unter bestimmten Voraussetzungen wieder Patientenbesuche ermöglichen:

  • Es gilt die 1-1-1 Regelung. Dies bedeutet: Ein Patient darf an einem Tag einen Besucher für eine Stunde empfangen.
  • Alle Besucher müssen eines der 3 G's (GENESEN, GEIMPFT oder GETESTET) erfüllen. 
  • Ein Corona-Schnelltest von externen Anbietern ist zulässig (höchstens 24 Stunden alt). Ein selbst durchgeführter Test ist nicht zulässig.
  • Ein Schnelltest kann vor Ort im Diakonie-Klinikum durchgeführt werden. Bitte rechnen Sie hier mit Wartezeiten.
  • Die Abstands- und Hygieneregeln und das verbindliche Tragen einer FFP2-Maske gelten unverändert.
  • Alle Besucher der P61 und der Intensivstation müssen einen negativen Test vorweisen (höchstens 24 Stunden alt) erbringen. Die Testpflicht gilt auch für Genesene oder vollständig Geimpfte.

 

Besuchszeiten:

Montag bis Freitag:                              10 bis 17 Uhr (spätester Einlass 16 Uhr/späteste Testmöglichkeit 15:45 Uhr)

Samstag, Sonntag und feiertags:         11 bis 16 Uhr (spätester Einlass 15 Uhr/späteste Testmöglichkeit 14:45 Uhr)

Besuche auf den Stationen P22P, P61, W50, S21 und S22 sind auch außerhalb der regulären Besuchszeit möglich.

FFP2-Maskenpflicht für Besucher und Gäste

Nach der Corona-Verordnung vom 11.01.2021 ist der Zutritt zum Krankenhaus für alle Besucher und Gäste (Dienstleister, Handwerker, Außendienst, Praktikanten, Bewerber u. a.) nur noch mit einer FFP2-Maske gestattet. Bitte bringen Sie eine FFP2-Maske mit oder kaufen diese an unserer Fieberschleuse (2 Euro). Für Patienten gilt diese Regelung nicht, ein medizinscher Mund-Nasenschutz ist ausreichend.

Wir hoffen, mit diesen Maßnahmen gemeinsam einen Beitrag gegen die weitere Verbreitung des Virus zu leisten, sodass die getroffenen Maßnahmen bei Verringerung der Infektions- und Fallzahlen bald wieder gelockert werden können.

Wir danken Ihnen für Ihre Mithilfe und Ihr Verständnis!

Informationen für Patienten mit Corona-Verdacht

Für Informationen bei Patienten mit Corona-Verdacht klicken Sie bitte hier.

Kontakt

Diakonie-Klinikum Stuttgart

Rosenbergstraße 38
70176 Stuttgart

Telefon: 0711 991-0
Telefax: 0711 991-1090

info(at)diakonie-klinikum.de

zum Kontaktformular

Im Notfall

Unsere Zentrale Notaufnahme hat
24 Stunden täglich geöffnet.

Wollen Sie sich im Diakonie-Klinikum vorstellen und kommen aus einem CORONA-Risikogebiet oder hatten Kontakt mit CORONA-Infizierten? Dann lesen Sie bitte diese Hinweise.

Förderverein Diakonie Klinikum – helfen – spenden – fördern